Zurück

Viel Platz für die ganze Familie!

Zusammenfassung

  • Objekt-Nr.1168048
  • Kaufpreis359.000 €
  • Käuferprovision3,57 %
  • Wohnflächeca. 150 m²
  • Zimmer5
  • Nutzflächeca. 60 m²
  • Grundstückca. 1.343 m²
  • Anzahl Badezimmer2
  • Anzahl Schlafzimmer3
  • Anzahl Zimmer5
  • Baujahr1908
  • BefeuerungsartGas
  • EnergieausweistypVerbrauch
  • Energieausweis gültig bis24.8.2027
  • Endenergieverbrauch [kWh/(m²*a)]141
  • EnergieeffizienzklasseE
  • Gäste-WCJa
  • HeizungsartZentralheizung
  • ProvisionspflichtigJa
  • UnterkellertJa
  • verfügbar abnach Absprache
  • Zustandgepflegt
  • Adresse21385 Amelinghausen

Objektbeschreibung

Dieses charmante Objekt wurde wohl urspünglich 1908 als kleine Hofstelle in Backsteinbauweise an der Einfahrtsstraße von Amelinghausen errichtet und laufend renoviert.

Auf einem 1.343 m² großen Grundstück wurde hier im nördlichen Grundstücksbereich das Wohnhaus mit Erd- und Obergeschoss und einem kleinen Teilkeller errichtet. Im Winkel zum Wohnhaus befindet sich ein Anbau, in dem sicherlich urspünglich ein paar Tiere gehalten wurden.

Das Haus ist mit einem roten Klinker und einem roten Pfannendach errichtet worden. Zur Straße hin befindet sich eine große, immergrüne Hecke, die das Objekt von hier aus fast uneinsichtig macht.

Das Wohnhaus ist im Erd- und Obergeschoss ausgebaut und modernisiert worden. Der Anbau verfügt im Erdgeschoss über Nutzräume, der Dachboden über dem Anbau könnte ggfs. noch zu Wohnzwecken ausgebaut werden.

Nach Betreten des Hauses über den Windfang befindet man sich im geräumigen Hausflur, dem Zentrum des Erdgeschosses. Er wurde mit anthrazitfarbenen Bodenfliesen ausgestattet. Bei den Innentüren handelt es sich um weiße Landhaus-Füllungstüren.

Die Wohnküche - mit Platz für einen Esstisch - ist mit einer weißen Einbauküche mit Echtholzarbeitsplatte ausgestattet. Sie beeinhaltet einen Herd mit Ceranfeld, einen Geschirrspüler (Miele), einen Kühlschrank und eine Spüle. Das Fliesenschild ist in weiß gekachelt, die Bodenfliese terrakottafarben.

Wohn- und Esszimmer gehen großzügig ineinander über. Dieser Bereich ist mit einem Stabparkett ausgelegt und verfügt über einen gemütlichen Ofen.

Neben dem Hauseingang finden Sie im Erdgeschoss noch ein kleines Zimmer vor, das derzeit als Büro genutzt wird.

Das Bad (Badewanne und Handwaschbecken) und das separate WC mit Handwaschbecken sind getrennt voneinander und noch nicht modernisiert worden.

Der praktische Hauswirtschaftsraum beherbergt die Haustechnik und die Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner. Die angrenzenden Lager dienen als Abstellfläche.

Ins Obergeschoss führt noch die restaurierte hübsche alte Holztreppe. Alle Wohnräume im Obergeschoss wurden mit einem Laminatfussboden ausgestattet. Das Duschbad hier oben ist in weiß gehalten und am Fußboden und an den Wänden gekachelt. Es bietet eine Dusche, einen Waschtisch und ein WC.

Das Objekt verfügt über eine sep. Garage unter Dach im Anbau. Direkt angrenzend wurde ein hölzernes offenes Carport gebaut. Weiterhin ist auf dem hinteren Grundstücksteil noch ein zweites Carport in Holzbauweise mit Pfannendach und angrenzendem Holzlager vorhanden.

Die gemütliche Terrasse, die vom Esszimmer begangen werden kann, ist gen Süden ausgerichtet und mit einer Markise ausgestattet. Sie ist fast uneinsichtig.

Das große gen Süden ausgerichtete Grundstück bietet Ihnen viel Platz für vielerlei Aktivitäten.

Im Haus gibt es zwei alte Kellerräume, die vom Flur aus zu begehen sind. Hier werden Vorräte gelagert.

Das Objekt ist erschlossen mit öffentlichem Gas, Strom, Telefon, Internet, Wasser und Abwasser. Es ist eine Satellitenschüssel installiert.

Die Gasheizung (Brennwerttechnik aus 2011) mit Warmwasseraufbereitung befindet sich im HWR. Auf dem Dach des Hauses wurde eine Solaranlage zur zusätzlichen Warmwasseraufbereitung installiert.

Die Fenster des Objektes haben unterschiedliche Standarts - das Terrassentürelement ist erst letztes Jahr ausgetauscht worden, andere Fenster sind schon ein bischen älter. Alle Fenster sind isolierverglast.

Es wurde ein Energieausweis erstellt, der einen Energiekennwert von 141,1 kWh und eine Energieklasse von "E" ausweist.

Insgesamt gesehen ein älteres Haus mit Charme. Hier muss hier und dort noch etwas gemacht werden - wie das eben bei älteren Häusern so ist.

Gern zeigen wir Ihnen dieses Objekt unter Einhaltung der Corona-Hygiene-Auflagen. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

Lage

Man erreicht die Samtgemeinde Amelinghausen über die BAB-Anschlussstellen Soltau-Ost von Süden kommend oder Evendorf von Hamburg kommend.

Amelinghausen ist zu jeder Jahreszeit schön, die waldreiche Umgebung bietet zu jeder Jahreszeit reichlich Gelegenheit für ausgedehnte Spaziergänge in reiner, frischer Luft. Hier finden Sie aktive Erholung und Entspannung. Im Ort sind eine Grundschule mit nchschulischer Betreuung, Kindergarten, Krippe, Zahn- und Hausarzt, eine Apotheke sowie zahlreiche Geschäfte ansässig.

In Amelinghausen und den sich anschließenden Ortschaften finden Sie Wasser, Wald und Heide, behagliche Gastlichkeit, ein reges Vereinsleben, viele Wanderwege und Urgeschichtliches.

Vor mehr als 1000 Jahren wurde Amelinghausen bereits urkundlich erwähnt. Bis in die Steinzeit zurück weisen die Spuren der Vergangenheit. Leckerbissen für Freunde prähistorischer Geschichte.

Als staatlich anerkannter Erholungsort weist Amelinghausen öffentliche und staatliche Versorgungseinrichtungen auf. Kurmöglichkeiten in Lüneburg, Ausflüge in den nahen Vogelpark in Walsrode, in Wild- und Freizeitparks oder in das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide bieten sich hier an.

Amelinghausen selbst ist bekannt für sein Heideblütenfest mit der Wahl der Heideblütenkönigin in der zweiten Augusthälfte. Hierzu findet ein Festumzug mit zahlreichen liebevoll geschmückten Wagen und Musikzügen statt.

Sonstiges

Baujahr: 1908
Energiekennwert: 141 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse: E