Zurück

Fachwerkhaus mit Nebengebäude in idyllischer Wohnlage!

Zusammenfassung

  • Objekt-Nr.1145020
  • Kaufpreis580.000 €
  • Käuferprovision6,25%
  • Wohnflächeca. 170 m²
  • Zimmer3
  • Nutzflächeca. 140 m²
  • Grundstückca. 2.216 m²
  • Anzahl Schlafzimmer2
  • Anzahl Zimmer3
  • Baujahr1980
  • BefeuerungsartÖl
  • EnergieausweistypVerbrauch
  • Energieausweis gültig bis23.11.2026
  • Endenergieverbrauch [kWh/(m²*a)]136,80
  • EnergieeffizienzklasseE
  • Gäste-WCJa
  • HeizungsartZentralheizung
  • KücheEinbauküche
  • ProvisionspflichtigJa
  • UnterkellertJa
  • verfügbar abnach Absprache
  • Zustandgepflegt
  • Adresse21272 Egestorf

Objektbeschreibung

Das Ihnen mit dieser Offerte angebotene Fachwerklandhaus wurde in Jahre 1980 erbaut und seitdem ständig bestens gepflegt.

Das 2.216 m² große, wunderschön angelegte Grundstück liegt in ruhiger Wohnlage in unmittelbarer Nähe zum Naturschutzgebiet "Lüneburger Heide". Es wird arrondiert von ähnlich schönen Landhäusern auf großen Grundstücken.

Insgesamt verfügt dieses Objekt über eine Wohnfläche von ca. 170 m² im Erd- und Obergeschoss des Haupthauses zzgl. einer Nutzfläche von ca. 90m² im Vollkeller und 50 m2 im Nebengebäude.

Der Spitzboden ist über eine Ausziehtreppe zu erreichen und dient als Abstellfläche.

Das Wohnhaus besticht durch seine großzügige Raumaufteilung. Im Erdgeschoss des Hauses betritt man zunächst die geräumige Eingangsdiele. Hier wurde durchgehend eine große terracottafarbene Bodenfliese verlegt, die sich durch das gesamte Erdgeschoss durchzieht.

Die angrenzende Küche und der Wohnbereich bilden hier eine harmonische Einheit und werden durch die Sprossenfenster-Schiebetüren zwischen den einzelnen Räumen getrennt.

Die Wohnküche ist hell und freundlich mit weißen Einbaumöbeln gestaltet, verfügt über alle notwendigen Elektrogeräte und bietet ausreichend Platz für einen gemütlichen Essplatz.

Das Herzstück des Hauses ist der Wohn- und Essbereich. Ein Kamin sorgt für gemütliche Stunden und verleiht Wärme in den kalten Wintermonaten.

Von hier aus ist die überdachte Südterrasse zu betreten, die zum Verweilen einlädt. Ein Gäste-WC befindet sich im Eingangsbereich des Hauses.

Über eine großzügige Holztreppe gelangt man ins Obergeschoss. Hier befinden sich das Elternschlafzimmer mit einem angrenzenden Vollbad sowie ein gen Süden gerichteter, vorgelagerter Studioraum mit einer schönen Fensterfront aus Sprossenfenstern.

Weiterhin gibt es im Obergeschoss ein zweites großzügiges Schlafzimmer, das als Kinder- oder Gästezimmer genutzt werden kann. Auch diesem Zimmer ist ein eigenes Badezimmer (Duschbad) zugeordnet.

Das Obergeschoss ist mit einer hellen Teppichauslegeware ausgestattet.

Im Kellergeschoss des Hauses wurde in einem separaten Raum die Vissmann-Heizungsanlage (Brennwettechnik), die gerade 2017 erneuert wurde, untergebracht. Die Öltanks (vier Tanks á 2000 Liter) befindet sich ebenfalls im Kellergeschoss. Die Heizung versorgt sowohl das Haupthaus als auch das Nebengebäude.

Weiterhin finden Sie im Kellergeschoss Abstellräume und einen Waschkeller vor. Der gesamte Keller ist sehr schön mit einem rötlichen Klinkerfussboden ausgestattet; im Waschkeller wurde ein Siel installiert.

Das Wohnhaus wird im Erdgeschoss über eine Fußbodenheizung beheizt. Im Obergeschoss sorgt eine Radiatorenheizung für die gewünschte Temperatur.

Die Holzsprossenfenster des Hauses wurden unter Berücksichtigung jeglicher Isolations- und Sicherheitsaspekten speziell angefertigt und verfügen über eine Doppelverglasung.

Das sonnige Grundstück ist liebevoll gestaltet und zeigt sich in einem gepflegt Zustand. Ein Paradies zu Wohlfühlen - hier ist Entspannung garantiert. Ein kleines hölzernes Gartenhäuschen rundet hier das Raumangebot ab.

Das Haus ist voll erschlossen mit Wasser, Abwasser, Strom, Telefon und Internet. Es ist bereits an das örtliche Breitbandnetzwerk (Glasfaserkabel) angeschlossen. Gern übermitteln wir Ihnen bei Interesse die monatlich anfallenden Nebenkosten des Objektes.

Es existiert leider derzeit nur ein älterer Energieverbrauchsausweis, der auf Basis der vorherigen Heizungsanlage erstellt wurde. Dieser wies einen Energiekennwert von 136,80 kWh und eine Energieklasse "E" aus. Diese Werte werden sich aber sicherlich deutlich durch den Austausch der Heizungsanlage verbessert haben. Kurzfristig wird ein neuer Ausweis erstellt.

Das ebenfalls in Fachwerkbauweise erstellte Nebengebäude mit ca. 50 m2 Nutzfläche ist im besten Pflegezustand.

Das Grundstück ist mit dem B-Plan "Döhle-SÜd" überplant, der im Geoportal des Landkreises Harburg veröffentlicht ist.

Dieser weist für das Grundstück eine Baulinie direkt hinter dem Wohnhaus aus. Es ist als "allgemeines Wohngebiet" mit einer GRZ von 0,25 und einer GFZ von 0,4, einer Mindestgröße von 1250 m2 und einer örtlichen Bausatzung ausgewiesen.

Nehmen Sie sich die Zeit und schauen sich dieses Objekt persönlich an, Sie werden vom Charme und der Atmosphäre begeistert sein.

Lage

Die Naturparkgemeinde Egestorf mit den Orten Döhle, Sahrendorf, Schätzendorf und Evendorf liegt direkt am Naturschutzgebiet "Lüneburger Heide" und damit an den größten zusammenhängenden Heideflächen Europas. Hier wohnen Sie, wo andere Urlaub machen!

Das idylllische Dorf Döhle liegt etwa 40 Autominuten südlich von Hamburg, und wird durch die BAB – Anschlußstelle Evendorf der A 7 Hamburg – Hannover erreicht.

Im ca. 3 km entfernten Egestorf finden Sie eine 4-klassige Grundschule vor, die weiterführenden Schulen - Ober-/ Realschule und Gymnasium - werden mittels eines Schulbuspendelverkehrs in Hanstedt oder Salzhausen erreicht.

In 10 – 20 Autominuten erreicht man über bequeme Straßen u.a. die Orte Hanstedt, Salzhausen, die Kreisstadt Winsen/Luhe oder die malerische Stadt Lüneburg mit ihren historischen Bauwerken. In diesen Orten finden Sie ein weitgefächertes Einkaufsangebot, Krankenhäuser, weiterführende Schulen, rustikale Gasthöfe und elegante Restaurants.

Sonstiges

Baujahr: 1980
Energiekennwert: 136,80 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: E